Ralf Homuth

ESB

ESB

  • Der ESB dient als Hilfe beim Anschnallen im Absetzluftfahrzeug.
  • Der ESB ist laut Anweisung anzubauen!  
  • Bei Unklarheiten ist von der Benutzung des ESB abzusehen bzw. den Hersteller zu kontaktieren!
  • Es ist aus Sicherheitsgründen ein Kappmesser mitzuführen, um Im Ernstfall oder nach einer Benutzung einen zusätzliche Option zum Auslösen bzw. Trennen zu haben. 
  • Anbauanleitung
  • Die Dyneema-Leine durch den Ring schlaufen. 
  • Wenn möglich: dann zwischen den beiden Beingurten einschlaufen 
  • Die Einbaulänge sollte nur so lang sein, daß der Schekel oder der Ring für die Benutzung unter dem Polster herausgezogen werden kann.



Die Länge des Rückzugsgummi ermitteln und mit einem Knoten an Ring fixieren, der Gummi sollte den Schekel wenn möglich selbstständig unter das Polster ziehen

Dokumente

Copyright Dresdner Fallschirmshop © 2020. All Rights Reserved.

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.